Wir über uns:

Seit wann gibt es uns und was können wir?

 

Der MSC Littfetal wurde 13. Juni 1975 in Kreuztal-Littfeld gegründet, und feierte mittlerweile 40 jähriges Bestehen.

Derzeit sind 57 Mitglieder gemeldet. Der Vorstand des MSC Littfetal besteht aus dem geschäftsführenden Vorstand mit 4 Personen, sowie dem erweiterten Vorstand mit Jugendwart und Vertreter.

Unsere Hauptaktivitäten beschränken sich auf Flächenmodelle und Huschrauber, mit Verbrennungsmotoren und Elektroantrieben, sowie den Segelflug mittels Seilwinde, F-Schlepp oder Motorantrieb.

 

Vereinshistorie

 

Ab 1975, dem Jahr der Vereinsgründung, flogen wir auf einer großen Wiese in Kreuztal-Littfeld. Dann wechselten wir auf ein anderes Gelände in Kreuztal-Krombach. Durch unser stetiges Engagement und das schnelles Ansteigen der Mitgliederzahlen zogen wir, nunmehr zum dritten Male, wieder nach Kreuztal-Littfeld um.

Dort konnten wir dann Anfang der 80´Jahre ein Gelände von der Stadt Kreuztal anpachten. Das Gelände befindet sich auf einer ehemaligen Mülldeponie, die in vielen Arbeitsstunden neu kultiviert wurde. In 1983 errichteten wir in Eigenarbeit unsere Vereinshütte, in der wir bis heute viele gesellige Stunden verlebt haben. Angrenzend an unseren Flugplatz befindet sich ein ehemaliges Grubengelände und ein kleiner See. Dieses Gelände bietet heute verschiedenen Tierarten und Pflanzen unserer heimischen Region einen hervorragenden Lebensraum

Nach einigen Jahren jedoch traf uns jedoch, ähnlich wie andere Vereine, ein Veto der Umweltschützer.  Ein Naturschutzgebiet wurde nördlich angrenzend an unseren Flugplatz eingerichtet. Dies bewirke eine Aufhebung der Aufstiegsgenehmigung, und unser Flugplatz wurde geschlossen. Doch durch die Unterstützung des DMFV und der umsichtigen Vorgehensweise unseres damaligen Vorstandes wurde uns die Aufstiegsgenehmigung wieder erteilt, so dass der  Flugbetrieb, nach einer Pause von ca. 4 Monaten, wieder aufgenommen werden konnte.

 

Aktivitäten

 

In erster Linie wird auf unserem Flugplatz Motorflug in den verschiedene Varianten betrieben. Vom einfachen Trainermodellen, über F3A Kunstflugmodelle, bis hin zu Semi-Scale Modellen in allen Spannweiten, reicht die Palette unserer Modelle.

Segelflugmodelle, mit Spannweiten von teilweise über 4 Meter, werden hier entweder im F-Schlepp auf Höhe gebracht oder erklimmen mit elektrischer Hilfe die Startüberhöhung, die Thermikanschluss und damit lange Flüge, verspricht.

Nach einer Renaissance der Modellhelikopter Mitte der 90´Jahre wurde es um diesen am gewöhnlichen Wochenenden etwas ruhiger, doch nun können wir wieder eine Aktivierung des Modellhelikopters in all seinen Facetten feststellen.

An den Wochenenden finden üblicherweise bis zu 10 Piloten regelmäßig den Weg zu unserem Flugplatz. 

Falls Sie nun Gefallen an unserem Verein und Flugplatz gefunden hast, würden wir uns über Ihre Kontaktaufnahme und einem damit verbundenen Besuch freuen.

Vielleicht schaust Du mal beim MSC-Littfetal e.V. in Kreuztal Littfeld vorbei.

Falls Sie vorab Interesse an unserer Beitrittserklärung haben können Sie beides hier einsehen.

 

Beitrittserklärung 2016

 

DMFV

Druckversion Druckversion | Sitemap
© MSC Littfetal e.V.